Teilnahmebedigungen

Teilnahmebedigungen der Interessengemeinschaft Parachuters
§1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftbedingungen gelten für alle Bestellungen zwischen uns und einem Campteilnehmer in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

§2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Internetshop http://shop.parachuters.de .

(2) Die Anmeldung beim Camp wird verwaltet durch:

Interessengemeinschaft Parachuters
Michael Görres
Stettiner Str.5
D-51145 Köln
 
(3) Das Nature One Parachuters Camp ist ein privates Zusammentreffen von Künstlern und Fans auf dem Festival-Campingplatz der Nature One. Der Unkostenbeitrag wird erhoben, um die Kosten für das geliehene Equipment, sowie Verbrauchsgüter, Transport und Verpflegung zu tilgen. Es wird kein Profit erwirtschaftet, es handelt sich um ein privates Treffen, bei dem eine professionelle Licht- und Soundanlage installiert wird und Getränke, sowie Verpflegung in einer Sammelbestellung geordert werden. Die Lebensmittel und Getränke werden nicht gewinnbringend verkauft.
 
(4) Die Präsentation der Dienstleistungen in unserem Internetshop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an unsere Campteilnehmer sich bei dem Nature One Parachuters Camp  anzumelden. Mit der Bestellung gibt der Campteilnehmer ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss zur Anmeldung bei unserem Nature One Parachuters Camp ab.

(5) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Internetshop gelten folgende Regelungen: Der Campteilnehmer gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Internetshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Teilnahmedauer
2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Bestellen“
3) Prüfung der Angaben im Warenkorb
4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“
5) Anmeldung im Internetshop nach Registrierung und Eingabe der Anmelderangaben (E-Mail-Adresse und Passwort).
6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.
7) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „kostenpflichtig bestellen“ bzw. „kaufen“

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen. Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(6) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Internetshop : Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://shop.parachuters.de/impressum/agb/ einsehen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Mein Konto –> Meine Bestellungen einsehen.

(7)  Die Anmeldung am Camp und der Zeitraum ist für den Campteilnehmer bindend. Eine Stornierung der Buchung ist nur in Ausnahmefällen möglich, da es sich um eine private Vergnügungsfahrt handelt und sämtliche Kosten mit den Unkostenbeiträgen gedeckt werden. In Ausnahmefällen kann unter Beachtung von §651i BGB ein Teil des Campbeitrages zurück erstattet werden. Der Widerruf ist innerhalb von 14 Tagen schriftlich an parachuters.techno@gmail.com zu senden.

Falls der Campteilnehmer z.B. aus Krankheitsgründen nicht an dem Camp teilnehmen, ist es möglich den Namen des Teilnehmers zu ändern. Hierzu muss bis zum 30.07.2018 der Änderungswunsch via Mail vorliegen.

(8) Es werden Fotos und Videos auf der Veranstaltung erstellt, die auf der Homepage, sowie in Sozialen Netzwerken geteilt werden. Mit dem Kauf des Camp-Tickets wird der Veröffentlichung zugestimmt.

(9) Da für das Camp Equipment von externen Firmen angemietet wird, ist eine Rückzahlung des Campbeitrages z.B. bei höherer Gewalt nicht möglich. Sollte das Festival nicht stattfinden, wird nach einer Alternative gesucht, damit der Campteilnehmer seine bereits bezahlte Dienstleistung erhält. Gründe für einen Ausfall könnten sein, dass das Festival nicht stattfindet oder die Zufahrt zum Camp verweigert wird.

(10) Das Festivalticket für das Festival Nature One ist gesondert beim Veranstalter IMOTION zu bestellen. Auch der Beitrag für den Campingplatz muss vor Ort beim Veranstalter bezahlt werden. Hiervon distanzieren wir uns ausdrücklich! Sollte der Zugang zum Campingplatz verwehrt werden, erfolgt keine Rückerstattung des Campbeitrages.

(11) Wir behalten uns vor Teilnehmer von dem Camp auszuschließen. Bereits bezahlte Unkostenbeiträge werden in diesem Fall erstattet. Im Falle einer Fehlbuchung oder eines technischen Defektes sind wir ebenso berechtigt die Buchung zu stornieren. Im Falle einer Fehlbestellung ist sofort das Parachuters Team anzuschreiben, um eine Ausnahme für eine Stornierung anzufragen.

(12) Beim Kauf von mehreren Tickets, ist der Käufer der Hauptverantwortliche für alle anderen Teilnehmer. Ihm werden vor Ort die Tickets ausgehändigt.

 

§3 Preise, Versandkosten, Zahlung, Fälligkeit

(1) Der Preis für die Teilnahme am Nature One Camp setzt sich zusammen aus einem Grundbetrag und varaiablen Kosten.

Von dem Grundbetrag wird der Aufbau des Camps finanziert. Hierzu zählen unter anderem das Soundsystem, ein Event-Zelt in Form eines Fallschirms, Versorgungszelte, Stromerzeuger, Kraftstoffe für den Betrieb, Transportkosten, sowie Beleuchtung. Zu den variablen Kosten gehören die Getränke, das Grillgut, sowie das Frühstücksbuffet.

(2) Es wird kein Profit erwirtschaftet. Sämtliche Beiträge werden in das Camp investiert.

(3) Der Campteilnehmer hat die Möglichkeit der Zahlung per PayPal .

§4 Lieferung

(1) Die Lieferung erfolgt in Form einer Bestellungsbestätigung. Die Lieferung erfolgt hier spätesten innerhalb von 1 Werktagen. Dabei beginnt die Frist für die Lieferung im Falle der Zahlung per Vorkasse am Tag nach Zahlungsauftrag an die mit der Überweisung beauftragte Bank und bei allen anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen. Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder gesetzlichen Feiertag am Lieferort, so endet die Frist am nächsten Werktag.

(2) Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht auch beim Versendungskauf erst mit der Übergabe der Sache an den Käufer auf diesen über.

 

§5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns die Teilnahme am Camp auszuschließen, bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises.

 

§6 Kundendienst

Unser Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen steht Ihnen werktags von 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr unter

 

Telefon: 01758200467
E-Mail: parachuters.techno@gmail.com

zur Verfügung.

****************************************************************************************************
Stand der Teilnahmebediungen Apr.2018

Gratis AGB erstellt von agb.de